„Mich fasziniert die Vielfalt menschlicher Kommunikationsformen und mit meiner Arbeit möchte ich dazu beitragen, damit einhergehende Herausforderungen zu meistern.“

Werdegang:

2008-2019 Wissenschaftliche Leitung des Zentrums für interkulturelles Lernen an der Europa-Universität Viadrina.
Seit 2004 Dozentin/Trainerin für (interkulturelle) Kommunikationsseminare & -Ausbildungen.
2015 Dozentur als DAAD-Lektorin am germanistischen Institut der Aix-Marseille Université.
2011-2012 Vertretung einer Juniorprofessur für Sprachgebrauch und Angewandte Sprachwissenschaft, Leitung MA Intercultural Communication Studies & MA Medien, Kommunikation, Kultur (Europa-Universität Viadrina).
2010 Gastdozentin am Center for European Studies, University of Texas, Austin, USA.
Promotion in Kulturwissenschaften an der Europa-Universität Frankfurt (Oder).
Magister Romanistik/Germanistik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Themen:

Sprachliche und kulturelle Herausforderungen durch Hochschul-Internationalisierung, Forschungsbasierte Entwicklung didaktischer Formate für den internationalisierten Lehr-Lernkontext. (Interkulturelle) Beratung.

Kontakt:

Hiller[at]europa-uni.de