Dachprogramm 2019

Ausschreibung Dachprogramm 2019

Wir geben der guten
Lehre eine Stimme!

LEHREn – DAS BÜNDNIS FÜR HOCHSCHULLEHRE
SCHREIBT AUS:

32 Teilnahmeplätze im Lehren Dachprogramm 2019

1 Jahr fachlicher Austausch in 5 Workshops

Teilnehmende partizipieren langfristig
am Lehren Exzellenz-Netzwerk

Hier finden Sie die Workshopbeschreibungen sowie
die Profile der Moderatorinnen und Moderatoren

Bitte füllen Sie die Interessensbekundung aus
und schicken Sie sie bis zum 21. November 2018 an
lehrehochn@toepfer-stiftung.de

Interessensbekundung PDF

Interessensbekundung doc

Teilnehmen können
– Professorinnen/Professoren, die sich in Forschung und Lehre profiliert haben
– Vertreter/innen aus der Hochschulleitung und aus leitenden Funktionen im Bereich Studium und Lehre
– Vertreter/innen aus Hochschuldidaktik/QM lehrbezogener Entwicklung

Lehren
Die Entwicklung der Hochschullehre geht alle an — Lehren fördert die Zusammenarbeit von Personen aus der Lehre, der Hochschulleitung, der Didaktik und dem Management. Das Programm wird zum siebten Mal ausgeschrieben und arbeitet mit einem wachsenden Netzwerk von engagierten Gestaltern der Lehre an den deutschen Hochschulen.

Ziele
Ziele des Lehren Dachprogramms sind:
— Herausragende Projekte der lehrbezogenen Hochschulentwicklung zu versammeln
— Austausch und Kooperation zu stärken und im Sinne einer „Community of Professionals“ eine Infrastruktur für Gestalter der Hochschullehre auszubauen
— Die lehrbezogenen Entwicklungsprojekte der Teilnehmenden begleitend zu beraten

Projekte
Ihr Projekt und die Projektbegleitung
Sie werden im Programm aufgenommen mit einem Projekt zur Entwicklung der Lehre an Ihrer Hochschule. Lehren gibt Ihrem Projekt ein Forum und begleitet es über den gesamten Zeitraum des Programms. Ihr Projekt bildet Ihren persönlichen roten Faden im Programmverlauf und ist Ihre Reflexionsgrundlage für die Programmangebote. Ihre Erfahrungen, Fragen und Herausforderungen werden im Programmverlauf eingebunden und bieten allen Programmteilnehmern eine Austausch und Lernmöglichkeit. Aus der bereits bestehenden „Community of Professionals“ — dem aktiven Netzwerk aus ehemaligen Programmteilnehmern von Lehren — erhalten Sie eine Ansprechperson.

Teilnahme
Der Weg zur Teilnahme
Sie können Ihr Interesse an einer Teilnahme direkt an uns richten oder Sie werden uns vom Präsidium Ihrer Hochschule vorgeschlagen. Das Formular zur Interessensbekundung finden Sie oben.
Bewerbungsfrist: 21. November 2018
Im Dezember wird ein verbindlicher Kreis von 32 Teilnehmerinnen und Teilnehmern von einer Jury ausgewählt und zum Dachprogramm eingeladen. Wir fördern Ihre Teilnahme. Die Programmkosten und die Tagungsunterkünfte werden vom BMBF und den Kooperationspartnern im Bündnis Lehren getragen, denen die Entwicklung der Lehre ein gemeinsames Anliegen ist. Für die Reisekosten kommen die Beteiligten (bzw. die Hochschulen) auf.
Der Veranstaltungsort:
Tagungsschloss Hasenwinkel, bei Wismar und Schwerin